09.01.2018

Personalisierte Ernährung: Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Nachwuchsgruppe

Im Rahmen der Förderinitiative Kompetenzcluster Ernährungsforschung wird seit 01. Dezember 2017 die enable Nachwuchsgruppe „Personalisierte Ernährung & eHealth“ (PeNut) gefördert. Die Förderung erfolgt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit 2.5 Mio. Euro für die nächsten fünf Jahre. Ernährungswissenschaftlerin Dr. rer. nat. Christina Holzapfel leitet die Nachwuchsgruppe, die am Institut für Ernährungsmedizin am Klinikum rechts der Isar aufgebaut wird.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

29.11.2017

Jetzt bewerben! Der enable-Innovationspreis

Sie haben ein innovatives Produkt? Diese Innovation unterstützt eine gesündere Ernährung? Bewerben Sie sich jetzt für den enable-Innovationspreis.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

09.11.2017

Prof. Hauner auf Herbstversammlung der Handwerksbäcker

Bei der Herbstversammlung der Handwerksbäcker der Bäcker-Innung München und Landsberg KdöR war enable-Cluster-Sprecher Herr Prof. Dr. Hauner als Gastredner eingeladen. weiterlesen

Kategorie: Nachricht

09.11.2017

Workshop für Start-ups und KMU zum Thema „Werbung mit Gesundheit“

Am 9. November nutzten GründerInnen der Region sowie einige Studierende, die Gelegenheit, zu erfahren, welche Möglichkeiten und Grenzen es bei der Vermarktung von Lebensmitteln zu beachten gibt.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

26.10.2017

Seminar „Prototype your PhD“ für enable-NachwuchswissenschaftlerInnen

Die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des enable-Clusters durften auf einem von der UnternehmerTUM moderierten und durchgeführten Innovationsworkshop ihre Forschungsarbeit greifbar und verständlich machen.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

14.10.2017

enable auf dem Update Ernährungsmedizin 2017

Die beliebte Fortbildungsveranstaltung für Ernährungsfachkräfte und Ernährungsmediziner fand in diesem Jahr vom 13. bis 14. Oktober im Klinikum rechts der Isar statt. Zum 8. Mal in Folge trafen sich dort Fachleute, um aktuelle Themen der Ernährungsmedizin zu diskutieren.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

10.10.2017

2. enable-Handwerkertag für das Metzgerhandwerk: „Innovative Fleisch- und Wurstwaren"

Ballaststoffzusatz, Salzreduktion, vegane Wurst – nie waren die Möglichkeiten zur Produktgestaltung im Metzgerhandwerk größer. Doch was ist wirklich sinnvoll und umsetzbar? Wie kann erfolgreiches Marketing für Fleisch und Wurst aussehen? Am enable-Handwerkertag haben Experten des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV (enable-Partner) sowie Wissenschaftler des enable-Clusters aktuelle Forschungserkenntnisse präsentiert.weiterlesen

Kategorie: Nachricht

Treffer 1 bis 7 von 56

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >