Nachwuchsgruppe „Personalisierte Ernährung & eHealth“ (PeNut)

Im Rahmen der Förderinitiative Kompetenzcluster Ernährungsforschung wird seit 01. Dezember 2017 die enable-Nachwuchsgruppe "Personalisierte Ernährung & eHealth" (PeNut) gefördert. Die Förderung erfolgt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) für die nächsten fünf Jahre.

Ziel der Nachwuchsgruppe ist es, Parameter für eine personalisierte Ernährung zu identifizieren und zu untersuchen. Dabei steht die personalisierte Ernährung im Bereich Gewichtsmanagement im Vordergrund, welche im Rahmen einer Lebensstilinterventionsstudie (LION-Studie) untersucht wird. Zudem wird eine Umfrage zum Thema personalisierte Ernährung und systematische Reviews (Literaturanalyse)zu Gen-Lebensstil-Wechselwirkungen durchgeführt.

Kontaktformular zur Teilnahme an der LION-Studie

Bitte wählen Sie aus...
Datenschutzbestimmungen: Ich bin damit einverstanden, dass ich telefonisch und/oder per E-Mail hinsichtlich einer Teilnahme an der LION-Studie kontaktiert werde. Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten für die LION-Studie verarbeitet werden und nicht Dritten zur Verfügung gestellt werden. Meine Kontaktdaten kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft löschen lassen, per E-Mail: [ernaehrungsmedizin.med@tum.de], telefonisch [Tel.: 089 289 249 21] oder postalisch [Institut für Ernährungsmedizin, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Georg-Brauchle-Ring 62, 80992 München].